#6 CRX Stoßstangenträger

CRX del sol Stoßstangenträger

Wer einen CRX del sol kauft, dem graut es vor dem ersten Blick in den Schweller, die Radläufe oder dem Stoßstangenträger hinten. Denn das sind die Schwachstellen, die über Zeit, Aufwand und Wert entscheiden. Diese drei Stellen sind sehr rostanfällig und meist bleibt nichts anderes übrig, als die Katze im Sack zu kaufen. Der Heckstoßstangenträger kann jedoch garnichts für sein Schicksal, denn bei Regen läuft das Wasser die seitlichen Rinnen des Kofferraumdeckels in Richtung Kennzeichen und verschwindet hinter der Stoßstange. Der Stoßstangenbaum bekommt also regelmäßig eine Ladung Wasser ab, falls man den del sol draußen parkt. Meiner steht und stand immer in der Garage und dennoch war der Träger betroffen.

Alter und neuer Stoßstangenträger

Warum rostet der Träger immer

Wie oben schon geschildert verläuft einer der Wasserabflüsse über den Träger. Da dieser aus punktgeschweißten Blechen besteht, saugt sich das Wasser durch den Kapillareffekt in die engen Spalte zwischen diesen und verweilt dort. Wer den Effekt nicht kennt, kann dies gerne mit zwei beliebigen Platten und einem Tropfen Wasser dazwischen testen. Ich habe die Zwischenräume des Trägers mit Elaskon Seilfett gefüllt, um dies zu vermeiden.

Mittlerweile werden diese sehr selten, daher habe ich mich entschieden, einen neuen zu bestellen, bevor man in ein paar Jahren wieder auf der Suche ist. Die Teilenummer für den Träger ist 71540-SR2-000.

Andere Beiträge : Domstrebe vom VTi